Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 25.03.2019

We love Nails!

Lack doch mal! Aufbruchstimmung, Lebenslust und die schönsten Blütenfarben – von zart pastellig zum angesagten „Living Coral“, die neuen Nagellacke machen einfach gute Laune!

Bild element5-digital-611467-unsplash(2).jpg
© Photo by Element5 Digital on Unsplash

Frühlingsglitzern. Ein transparentes Rosé mit Pailletten-Effekt, als Limited Edition von Yves Saint Laurent: „N° 113 Rose Luminescent“
um € 27,–.

© Hersteller & Anbieter

 

 

Unschuldsrosa. „Le Vernis 120 Rose Café“ von Lancôme aus der aktuellen „Café Bonheur“-Kollektion, um € 23,50.

© Hersteller und Anbieter

 


Bonbon, bitte! Astor setzt jetzt auf süße Lollipop-Colors: „Quick & Shine Nagellack“ in der Nuance „540“ um € 4,49.

© Hersteller & Anbieter

 

 

 

Softie. Die neue „Color Therapy“-Serie von Sally Hansen strahlt in 6 naturnahen Farben, z. B. in dem femininen Nude „225 Savasan-ahhh“ um € 9,99.

© Hersteller & Anbieter

 

 

Koralle-Krallen. Lässt die Nägel im poppigen Koralle-Ton funkeln: „La Laque Couture“ in „N° 111 Corail Singulier“ von Yves Saint Laurent um € 27,–.

© Hersteller & Anbieter

 

 

 

Fliedrig. „606 wire less is more“ von Essie um € 9,95. 7. Supershine. „191 Pomegratitude“ von Sally Hansen um € 9,99.

© Hersteller & Anbieter

 

Supershine. „191 Pomegratitude“ von Sally Hansen um € 9,99.

© Hersteller & Anbieter