Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 28.04.2015

Die Wedding Chapel in Velden wird eröffnet!

Und gleich mit einer Promi-Hochzeit - Sänger Waterloo erneuert sein Eheversprechen vor einer Schar an Prominenz.

Das Casino Velden bringt Las Vegas Flair an den Wörthersee.

Nachdem im Vorjahr Richard Lugner hier die pompöse Verlobung mit seinem Spatzi gefeiert hat, bevor es im Herbst zur Sache ging, soll auch heuer wieder ein Promi-Paar für Furore in Velden sorgen.

Am Sonntag, den 3. Mai 2015 wird die Casino Velden Wedding Chapel ab 16.00 Uhr feierlich eröffnet. Und das mit einem ganz besonderen Promi-Paar: Johann „Hans“ Kreuzmayr alias Waterloo und seine Frau Andrea werden ihr Eheversprechen in der Wedding Chapel erneuern.

„Getraut“ werden sie dabei von Chris Kaye „The Illusion of Elvis“, der als Zeremonienmeister fungiert und dabei auch die schönsten Hits des King of Rock’n’Roll zum Besten gibt. Als prominente Gäste werden beispielsweise Otto Retzer und seine Frau Shirley erwartet. Beim anschließenden Brautstraußwerfen wird vielleicht die nächste Braut gefunden.

 

Alle Bräute aufgepasst! Welche Braut möchte nicht noch einmal ihr Hochzeitskleid ausführen? An diesem Tag haben alle Bräute die Möglichkeit dazu. Denn das Casino Velden lädt dazu ein, die Eröffnung der Wedding Chapel im Brautkleid gebührend mitzufeiern.
 
Im Anschluss an die Eröffnungszeremonie gibt es einen Sektempfang für alle Bräute, egal, ob sie mit oder ohne Bräutigam zu diesem Event kommen. Dieser besondere Tag ist auch eine gute Gelegenheit, seinen Hochzeitstag einmal anders zu feiern.
 
Ob Verlobung, Liebesversprechen oder Heirat – ab Mai ist in der Wedding Chapel der Casino Seearena wieder alles möglich. Den kulinarischen Ausklang findet dieses einzigartige Erlebnis bei 2-Haubenkoch Marcel J. Vanic im Cuisino Restaurant.