Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 09.08.2018

Schlagzeuger von Weltruhm

Carl Palmer gibt einziges Österreich-Konzert in Klagenfurt

Bild 0 CARL PALMER FOTO 4 by CP.jpg
Am 17. August tritt Carl Palmer im Klagenfurter Eboardmuseum auf © Carl Palmer

Der weltbekannte Rockschlagzeuger Carl Palmer, letzter Überlebender der Progressive-Rock-Band "Emerson, Lake & Palmer", die ab 1972 für zwei Jahrzehnte als die Supergruppe des Classic Rock galt, tirtt am 17. August in Klagenfurt auf. Meisterwerke wie  "Pictures at an exhibition" oder "Tarkus" füllten weltweit die Stadien. Die beiden anderen Bandmitglieder Keith Emerson und Greg Lake verstarben bereits 2016. Seitdem trägt Carl Palmer, der seit vielen Jahren durchgehend als einer der weltweit zehn besten Drummer gelistet wird, das Erbe von Emerson Lake & Palmer mit seiner "ELP LEGACY"-Tour weiter.

Palmer startete seine aktuelle Tour in New York. Für sein einziges Österreich-Konzert kommt er nun ins Klagenfurter Eboardmuseum.

Carl Palmer´s ELP LEGACY-Tour: Freitag,  17. August 2018, Beginn um 20 Uhr. Sitzplatzreservierungen telefonisch unter 0699 19144180 und per Mail an [email protected]