Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 24.09.2018

Tragödie am Stadttheater Klagenfurt

König Lear feiert am 4. Oktober Premiere

Bild KÖNIG_LEAR_Kaminski_Roman_c_ChristianKaufmann_LOW.jpg
Roman Kaminski ist in der Rolle des Königs zu sehen © Christian Kaufmann
König Lear am Stadttheater Klagenfurt
Bild BRAUER_KVAM_Ruth.jpg
Ruth Brauer-Kvam ist in der Rolle des Narr zu sehen © beigestellt
Bild MOEST_Raphaela_NEU_c_JeanneDegraa.jpg
Raphaela Moest spielt eine Tochter von König Lear © JeanneDegraa
Bild MOHR_Stephanie(c)StephanieMohr.jpg
Regisseurin Stephanie Mohr inszeniert Shakespeares König Lear mit Roman Kaminski in der Titelrolle © Stephanie Mohr

Die Tragödie König Lear in fünf Akten von William Shakespeare, bearbeitet nach einer einer Übersetzung von Wolf von Baudissin von Stephanie Mohr, feiert am 4. Oktober 2018 um 19.30 Uhr Premiere am Stadttheater Klagenfurt.

Stephanie Mohr inszeniert Shakespeares König Lear mit Roman Kaminski in der Titelrolle. Entstanden um 1605,  basiert der Text auf dem britannischen Märchenmotiv vom alten König, der die Liebe seiner Töchter auf die Probe stellt. Am Ende rettet die zu Unrecht verstoßene jüngste Lieblingstochter das Leben des greisen Vaters. Zu diesem glücklichen Ausgang kommt es bei Shakespeare nicht.

Mehr als in seinen übrigen Stücken griff er in die Vorlage ein und verknüpfte zudem Lears Tragödie mit dem nicht weniger erschütternden Schicksal des Grafen von Gloucester und seiner Söhne. In König Lear entwarf Shakespeare eine heillos chaotische Welt, in der familiäre Beziehungen und Generationenverträge aufgelöst, alle Bindungen zerstört und die Menschen ungeheurem und sinnlosem Leiden ausgeliefert sind. 

Auf der Bühne stehen u.a. Ruth Brauer-Kvam als Narr sowie Valerie Koch, Raphaela Möst und Isabel Schosnig in den Rollen der Töchter Lears.

 

Regie: Stephanie Mohr 

Bühne: Miriam Busch 

Kostüme: Nicole Graevenitz

Bühnenmusik: Stefan Lasko 

Dramaturgie: Sylvia Brandl

Auf der Bünhe stehen Ruth Brauer-Kvam, Valerie Koch, Raphaela Möst, Isabel Schosnig, Dennis  Čubić, Tim Grobe, Johannes Huth, Roman Kaminski, Sami Loris, Reinhold G. Moritz, Herbert Murero, Thomas Sprekelsen, Heiner Stadelmann, Georgios Tsivanoglou

 

Weitere Vorstellungen: 6., 9., 11., 12., 17., 19., 21., 24. Oktober; 3., 9., 10. November 2018

Einführungsmatinee 23. September 2018, 11 Uhr, Bühne. Moderation Intendant Florian Scholz

Einführung 25 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Galeriefoyer links

 

NEU! Gemeinsam ins Theater 10. November 2018. Einführung vor der Vorstellung und Gespräch mit Mitarbeitern des 

Hauses und Theaterbesuchern in der Pause. Treffpunkt 35 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Eingangsfoyer.

Theaterkasse Tel +43 (0) 463 54064,

[email protected]

www.stadttheater-klagenfurt.at