Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 15.10.2018

Matakustix Show 2018

Am 24. November in Klagenfurt

Bild Credit Jannach .jpeg
Die neue, etwas andere Kärntner Heimat-Show findet am 24. November in der Messehalle 4 in Klagenfurt statt © Jannach

Eine Blaskapelle- die wie eine Rockband gefeiert wird?
Beatboxing meets Blasmusik?
Eine Indieband - die österreichische Volkslieder interpretiert?
Vom Chor über Rockbands und Vokalensembles, bis zu Drum & Bass, begeistert die Show ein unglaublich breites, altersunabhängiges Publikum.

That’s: Die Matakustix Show

Der Klagenfurter Matthias Ortner kam im Jahr 2015 auf die Idee eine große Show wie man sie aus Amerika kennt, ins Österreichische zu transportieren. Gemeinsam mit seiner Band Christian Wrulich und Michael Kraxner, kombiniert Matakustix schon seit Jahren Volksmusik/Dialektmusik mit modernen Elementen wie Beatboxing oder Livelooping. Live übernehmen Trompete und Harmonika den volkstümlichen Part von Matakustix. Matthias wollte für eine Show jedoch einen Schritt weiter gehen.

Eine ganze Blaskapelle sollte auf der Bühne mit Beatbox-Begleitung spielen. Ein Kärntner Chor untermalt von Rockigen Drum-Grooves war eine der ersten Ideen.

Nun findet die Matakustix Show heuer bereits zum vierten Mal statt und konnte in den letzten drei Jahren über 7.000 Fans aus ganz Österreich und Deutschland begeistern.

Heuer gibt es als Begleitung von Matakustix wieder ein bunt gemischtes Programm. Beatboxer Fii, Artphonica, EAV Gitarrist Thomas Spitzer, Singkreis Seltenheim, Faiasalamander und die Stadtkapelle Klagenfurt.

Wie es klingt, wenn eine Blaskapelle zu einem Marsch von modernen Beatboxing Sounds begleitet wird, sieht man am 24. November ab 18:00 Uhr in der Messehalle 4 in Klagenfurt.

Tickets: www.oeticket.com

Alle Programmdetails und Infos auf https://www.facebook.com/Matakustix/ und https://www.matakustix.at/