Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 14.01.2019

Premiere am Stadttheater

"Bella Figura" am 24. Jänner live in Klagenfurt

Bild 4 Katja Kolm_2018(c)Christian Kaufmann_4c_low.jpg (1)
Katja Kolm ist in "Bella Figura" in der Rolle der Andrea am Klagenfurter Stadttheater zu sehen © Christian Kaufmann

Das Schauspiel "Bella Figura" der französischen Autorin Yasmina Reza feiert am Donnerstag, 24. Jänner, um 19:30 Uhr Premiere am Klagenfurter Stadttheater. Reza feierte bereits mit Stücken wie „Kunst“ und „Der Gott des Gemetzels“ international große Erfolge. Mit scharfem Auge beobachtet sie kleine und große Unzulänglichkeiten im Alltag und in mehr oder weniger üblichen Beziehungskonstellationen. Scheinbar beiläufig und dennoch gnadenlos fügen sich ihre Figuren verbale Verletzungen zu und entlarven dabei doch bloß ihre eigenen Wünsche, Unsicherheiten und Sehnsüchte.

Zum Inahlt: Ein Frühlingsabend. Es ist noch hell. Eigentlich wollte Boris mit seiner Geliebten Andrea einen entspannten Abend bei romantischem Dinner verbringen. Doch die Stimmung ist gereizt – er hat sich verplaudert und ihr erzählt, das Restaurant, auf dessen Parkplatz sie nun streiten, sei eine Empfehlung seiner Frau. Und plötzlich landet beim Ausparken auch noch eine ältere Dame unter seinem Auto. Deren Schwiegertochter, so stellt sich heraus, ist die beste Freundin von Boris’ Ehefrau und ebenfalls mit ihrem Mann Eric zum Essen in das Restaurant gekommen. Boris steckt in Erklärungsnöten. Denn nun steht seine private Existenz auf dem Spiel, die geschäftliche ist bereits gescheitert. Bei allem Dilemma gilt es auch noch, „bella figura” zu machen.

Robert Gerloff inszeniert erstmals in Klagenfurt, Katja Kolm, zu sehen u.a. im mehrfach ausgezeichneten Kinofilm „Licht“, spielt die Rolle der Andrea. Gertrud Roll kehrt nach mehr als zehn Jahren an das Stadttheater Klagenfurt zurück. Regie führte Robert Gerloff, die Musik komponierte Cornelius Borgolte, das Bühnebild stammt von Maximilian Lindner, für die Kostüme war Gabriela Neubauer verantwortlich, für die Dramaturgie Angela Obst.

Rollen:
Andrea: Katja Kolm
Boris: Amette Glenn Goltz
Françoise Hirt: Valerie Koch
Eric Blum: Oliver Möller
Yvonne Blum: Gertrud Roll

Musiker: Fabian Mang, Stefan Delorenzo, Philipp Bindreiter

Weitere Vorstellungen: 29., 31. Januar; 2., 6., 8., 13., 15., 16., 17. Februar 2019
Einführungsmatinee: 20. Januar 2019, 11 Uhr, Bühne. Moderation Intendant Florian Scholz Einführung 25 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Galeriefoyer links

Tickets: Theaterkasse Tel +43 (0) 463 54 0 64, [email protected]
Nährere Infos: www.stadttheater-klagenfurt.at