Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 23.01.2019

Die neue Stand-up Show mit Comedian Gernot Kulis

„Zur Hälfte Mensch, zur Hälfte Gott, ergibt oft einen Vollidiot."

Bild 032019_K_Kultszene_Gernot Kulis_Programm Herkulis_ @manfred-baumann.jpg
Gleich mehrere Termine führen Gernot Kulis 2019 zu Auftritten nach Kärnten © Manfred Baumann

Das zweite Solo-Programm des gebürtigen Kärntner Comedian Gernot Kulis ist die aktuell erfolgreichste Comedy Show im Land. Über 100 Vorstellungen wurden bereits gespielt, ausverkaufte Häuser in ganz Österreich und Highlights wie die volle Wiener Stadthalle machen Lust auf mehr. Im Herbst 2018 ging die Erfolgstour weiter, auch 2019 gibt es mehrere Termine in Kärnten (Klagenfurt: 30.03.2019, 20 Uhr, Messearena Klagenfurt oder 16.11.2019, 20 Uhr, Kuss in Wolfsberg). Nähere Infos auf www.gernotkulis.at, Tickets: www.oeticket.com

Die Welt braucht mehr denn je einen Humor-Helden im Kampf gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollpfosten, ist Gernot Kulis überzeugt und bereit!

Das Leben stellt uns Herkules-Aufgaben, jetzt gibt’s die Herkulis-Lösungen dafür! Mit Witz kann man alles lösen! Wirklich alles? Auf seinem Weg zur Unsterblichkeit in den Comedy-Olymp warten auf Gernot Kulis hartnäckige Gegner: Hilfsbereite Nachbarn, verschollene Baumarkt-Mitarbeiter, arrogante Katzen, die wilden Stiere von Pamplona, die Fahrradschlösser von Amsterdam, die Fleckenchampions in der Waschküche oder die gefährlichsten von allen, seine eigenen Kinder. Gernot Kulis widmet sich seiner Familiengeschichte und erzählt vom Helden seiner Kindheit: Papa Kulis. Man muss nicht von Zeus abstammen, um ein Vater-Sohn-Thema zu haben!

Herkulis ist:
Der Sich-an-keine-Regeln-Held!
Der Pointen-drischt-was-das-Zeug-Held! Der Nichts-von-Political-Correctness-Held! Der Das-Stand-up-Mikro-Held.
Der Sich-für-einen-Comedy-Hält-held. Begleiten Sie einen hoffnungslosen Handwerker, aber talentierten Mundwerker auf seine Anti-Heldenreise. Ein Comedy-Abend mit starken Pointen, halsbrecherischen Geschichten und einem schlagfertigen Gernot Kulis.