Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 10.08.2015

Heißen Eisen, guter Zweck

Am Freitag, den 14. August, macht die Harley-Davidson Charity-Tour ab 9.30 Uhr in der Klagenfurter Innenstadt Halt!

Rund 150 sozial engagierte Biker kommen mit ihren heißen Eisen schon am Vortag, 13. August, nach Klagenfurt, wo am Abend ab 20 Uhr in der GIG Bar im Seepark Hotel die große „Harley-Night-Party“ stattfindet.

Nach dem Besuch der Klagenfurter Altstadt am Freitag geht die Tour dann weiter nach Lienz in Osttirol.

„LAUT für die Leisen und STARK für die Schwachen“

Unter dem Motto „LAUT für die Leisen und STARK für die Schwachen“ sind jedes Jahr hunderte Motorradfans fünf Tage lang in ganz Österreich unterwegs, um Spenden für Bedürftige zu sammeln. Besonders Kinder, die an verschiedenen Arten von Muskelerkrankungen leiden, werden durch den Harley-Davidson Charity-Fonds unterstützt!

Der Harley-Davidson Charity-Fonds hat sich seit jeher zum Ziel gesetzt, die Beeinträchtigungen, die durch verschiedene Muskelerkrankungen verursacht werden, möglichst zu lindern und den kleinen Patienten und deren Familien so zu mehr Lebensfreude zu verhelfen. Spenden werden einerseits durch Beiträge von Sponsoren und andererseits durch den Verkauf von T-Shirts, Bären, Schlüsselbändern, Bandanas und vielem mehr gesammelt. Im Jahr 2014 konnten so rund € 350.000,- gesammelt und vielen Bedürftigen geholfen werden.

Nähere Informationen zur Charity-Tour 2015 und zu Projekten, die unterstützt werden, gibt es unter www.harley-charity-tour.at.

Bild Harley-Davidson Charity-Tour2.JPG