Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 01.04.2019

See. Ess.Spiele im Falkensteiner Schlosshotel Velden

Die Schlosshotel-Küche hat gleich zwei große Auftritte beim Gourmetfestival

Bild Flakensteiner_Seespitz (c) Falkensteiner Hotels & Residences (2).jpg
Das malerische Schlosshotel Velden lädt zum Gourmetfestival ©Falkensteiner Hotel & Residences

Im Rahmen der diesjährigen See.Ess.Spiele von 26. April bis 5. Mai, ist der Wörthersee nicht bloß Europas schönste, sondern auch wohlschmeckendste Region – ein Genussfestivals der ganz besonderen Art. Auch 2019 lockt das Schlosshotel Velden kulinarische Feinschmecker und Gourmets an den Wörthersee, in diesem Jahr mit gleich zwei Highlight-Veranstaltungen:

GOURMETDINNER AM WÖRTHERSEE-SCHIFF
Gemeinsam mit Falstaff präsentiert das Schlosshotel Velden am 27. April ein Gourmetdinner am letzten Schraubendampfschiff Europas – der Thalia. Das Gastspiel gibt kein geringerer als Spitzenkoch Alfons Schuhbeck der gemeinsam mit Thomas Gruber, Küchenchef der Schlosshotel Restaurants, für ein Kulinarik-Feuerwerk im Restaurant Seespitz sowie an Bord der Thalia sorgt. Vom Aperitif im Restaurant »Seespitz« geht es an Bord der Thalia wo Schuhbeck und Gruber ein sechsgängiges Menü kredenzen. Drei von Falstaff prämierte Spitzenwinzer – das Weingut Pfneisl, Kracher Fine Wine und das Weingut Karl Fritsch – werden für die Weinbegleitung sorgen.
Tickets gibt es um € 179,00 inkl. Speisen und Weinbegleitung.

 

Bild Falkensteienr_(c) Schuhbecks Internet GmbH (6).jpg
Starkoch Alfons Schuhbeck kocht auf der Thalia auf ©Schubecks Internet GmbH

SAMURAI SUDOKU – MOCHI FEAT. SEESPITZ
Ein weiteres Genusserlebnis erwartet alle Feinschmecker am 4. Mai, wenn sich das Schlosshotel Velden unter dem Motto „Samurai Sudoku“ präsentiert und sich das Restaurant Seespitz, das Restaurant Mochi aus Wien zur Seite stellt um den Gästen Geschmackserlebnisse der ganz besonderen Art zu bieten.

 

Bild Falkensteienr_PR_Mochi  (c) no credit.jpg
Ein Highlight am 4. Mai: "Samurai Doku"

„Urban-soul-food-style“ mit japanischer Handschrift direkt am See. Erleben Sie bei Sonnenuntergang ein 6-gängiges „Sudoku-Spiel“ als „Sharing-Menü“ mit Showküche im Restaurant Seespitz an langen Tafeln. Genießen Sie das Zusammenspiel vom Team des Restaurant Mochi Wien und dem Team rund um Thomas Gruber - Falkensteiner Schlosshotel Velden begleitet von japanisch inspirierten Getränken. Rhythmische Beats runden den kulinarischen Abend perfekt ab.
Tickets gibt es um € 149,00 inkl. Speisen, Aperitif und korrespondierende Getränkebegleitung.

Mehr Informationen zu den See.Ess.Spielen des Falkensteiner Schlosshotel Velden unter:

schlossvelden.falkensteiner.com