Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 04.11.2019 Entgeltliche Einschaltung

Panda trägt Trussardi

Originell, überraschend und jetzt auch glamourös: Der neue Fiat Panda Trussardi verbindet dynamischen Fahrspaß mit innovativem Design und luxuriöser Ausstattung.

Bild 2.jpeg
Fotocredit: @styleflight

Ein echter Hingucker und schon jetzt in aller Munde: Als neuester Zuwachs der Fiat-Familie macht das neue Panda-Trussardi-Sondermodell derzeit auf sich aufmerksam. Die Kombination aus trendigem Design und erprobter Verlässlichkeit begeisterte Lifestyle-Bloggerin Lisa Marie Ulz, auf Instagram besser bekannt als styleflight, die den Fiat Trussardi ein Wochenende lang auf Herz und Nieren testete.

Cooler Alltagsbegleiter. Zuerst entführte sie das Trendauto nach Kärnten, um den Klopeiner See und die Gegend rund um den Völkermarkter Stausee zu erkunden. Der Trussardi erwies sich hier als perfekter Begleiter. Dank Klimaautomatik, Sitzheizung und Uconnect-Infotainment- System garantiert der Trussardi Fahrspaß und Sicherheit.

Hoch hinaus. Um auch mal vom Alltagsstress abzuschalten, besuchte Lisa Marie einen ihrer absoluten Lieblingsspots. Am Alten Almhaus lässt sich bei einer kleinen Wanderung der Kopf frei machen und die herbstliche Natur genießen. Zwar geht es zu diesem absoluten Geheimtipp über Stock und Stein, doch der Panda meisterte die Herausforderung mit links und brachte auch noch genügend Platz für etwaige Sportausrüstung mit.

Lisa Marie auf Tour
Bild 1.jpeg

Fotocredit: @styleflight

Bild 3.jpeg

Fotocredit: @styleflight

Bild 4.jpeg

Fotocredit: @styleflight

Bild 5.jpeg

Fotocredit: @styleflight

Bild 6.jpeg

Fotocredit: @styleflight

Bild 7.jpeg

Fotocredit: @styleflight

Trendiger Allrounder. Auch das urbane Terrain von Graz erkundete Lisa Marie. Hier bestachen die flotte Wendigkeit und das einfache Einparken dank der hilfreichen Parksensoren des Trussardi. Egal wohin es die junge Bloggerin verschlug – mit dem Trussardi zog sie alle Blicke auf sich. Mit exklusiver Lackierung in der Farbe Caffé und durch die Anbringung des Trussardi-Logos auf Sicherheitsgurten, dem Lenkrad sowie der Außenseite des Pandas erwies sich das neue Trendauto nicht nur als praktischer, sondern vor allem auch als stilvoller Begleiter.

Nach ihrem ausgiebig genutzten Testwochenende resümiert Lisa Marie Ulz: „Der Panda überzeugt nicht nur im Design, sondern auch mit seiner Handhabung!“
Weitere Details auf fiat.at

Verbrauchswerte: Gesamtverbrauch 4,7 – 5,8 l/100 km, CO2-Emissionen 107 –131 g/km. (NEFZ korreliert).

Lisa Maria Ulz auf Instagram styleflight