Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.09.2019

Glücksspiel in Österreich

Diese Casinos zählen zu den berühmtesten in Europa.

Österreich zieht viele Touristen nicht nur mit seinen hervorragenden klimatischen Bedingungen, der wunderschönen Natur, den kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten an, sondern auch mit seinen Unterhaltungsmöglichkeiten, darunter Casinos, die zu den berühmtesten Spielhäusern in Europa gehören. Insgesamt gibt es 12 Spielbanken in Österreich, deren Türen für Sie immer offenstehen, aber es kann auch hier auf den Link geklickt werden, wenn der Wunsch zu spielen größer ist, als der Wunsch, das Haus zu verlassen.

Casino Wien

Eines der bekanntesten Casinos in Österreich ist das Casino Wien. Es befindet sich im Zentrum des ältesten Bezirks Wiens - einer der schönsten Städte der Welt. Wien gilt als das Herz Europas und besticht durch den Luxus seiner Paläste, majestätischen Plätze und malerischen Straßen. Das Casino Wien befindet sich also im Palais Esterhazy, das durch die Einzigartigkeit seiner Architektur und alten Traditionen überrascht. Das Casino Wien unterscheidet sich von anderen Casinos durch seine Anforderungen, seine Geschichte und sein elegantes Interieur, das diejenigen anzieht, die Luxus und Aufregung bevorzugen. Für die Innenausstattung des Glücksspielhauses werden Werke von Künstlern aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen verwendet. Die Schönheit dieser Arbeiten wird durch eine spezielle Beleuchtung hervorgehoben, die aus mehreren tausend Lichtpunkten besteht.

Im Casino Wien können Sie französisches und amerikanisches Roulette, Black Jack, tropisches Stud Poker, Texas Hold'em, Punto Bianco sowie Spielautomaten spielen, von denen es mehr als 90 gibt. Zunächst gab es im Casino nur wenige Glücksspiele. Seit 1970 wurden die Wiener Casinos nach und nach um Poker, Blackjack, Amerikanisches Roulette usw. erweitert. 2009 wurde der Mega Jackpot im Wert von mehreren Millionen Euro eingeführt. Das Casino Wien ist der Austragungsort der jährlichen Poker-Europameisterschaft, zu der die bekanntesten Spieler kommen. Das Casino ist das ganze Jahr außer an Weihnachten geöffnet.

Um dieses Casino zu besuchen, müssen Sie einen Personalausweis bei sich haben und über 18 Jahre alt sein. Im Casino Wien gibt es eine Kleiderordnung: Sie dürfen das Casino nicht in Freizeit- oder Sportkleidung besuchen. Im Casino gibt es einen Kleiderschrank, in dem Sie geeignete Kleidung ausleihen können. Das Casino ist nicht nur mit Spielräumen ausgestattet, sondern auch mit einer Bar, einem Restaurant und einem Café. Freitags und samstags veranstaltet das Casino ein Gaming-Unterhaltungsformat „Just for Fun“. Jeden zweiten Donnerstag des Monats finden Pokerturniere statt.

Grand Casino Baden

Besonderes Augenmerk sollte auf das Grand Casino Baden gerichtet werden, da es sich um eine wunderschöne Glücksspieleinrichtung handelt. Es befindet sich im Zentrum einer kleinen, romantischen Stadt, die ein berühmter Thermalkurort ist. In  Baden können Sie einen Besuch im schönsten Casino Europas mit Erholung, angenehmen Unterhaltungen und der Verkostung großartiger österreichischer Weine verbinden.

Das Grand Casino Baden ist für junge Besucher geeignet, die mitten in die Welt des Glücksspiels eintauchen können, umgeben von einer eleganten Umgebung. Das Casino in Baden ist Österreichs erstes und größtes Glücksspielhaus. Es befindet sich im wunderschönen Kongresspalast. Das Casino ist das ganze Jahr über sieben Tage pro Woche geöffnet. Das Innere der Casino-Hallen zeichnet sich durch Luxus, Raffinesse und Pracht aus. Die Atmosphäre des Casinos lässt Sie vollständig in die Welt des Glücksspiels eintauchen. Es gibt zahlreiche Tische für Roulette, Blackjack, Punto Banco und Baccarat. Sie können Ihre Dosis Adrenalin aus dem Streben nach Gewinnen an Spielautomaten gewinnen und versuchen, den Hauptpreis zu gewinnen - den millionsten Jackpot. Für Pokerfans gibt es Tische, die mit schicken grünen Tüchern bedeckt sind. Um das Casino betreten zu dürfen, müssen Sie die entsprechende Kleidung tragen.