Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 10.03.2020

Kluge Köpfe gesucht: Praktikumsprojekt in 5 Ländern

In der Kärntner Wietersdorfer Gruppe können Studenten und Studentinnen international Berufserfahrung sammeln.

Bild Bild 1_Michael Junghans, CEO Wietersdorfer ©Assam.jpg
Michael Junghaus, CEO Wietersdorfer © Assam
Unter dem Titel „Go International“ bietet die Kärntner Wietersdorfer Gruppe ab sofort die Möglichkeit, an einem von fünf ihrer Unternehmensstandorte international Berufserfahrung zu sammeln: in Deutschland, Norwegen, Slowenien, Polen und den USA. Je ein Praktikumsstipendium pro Land wartet im Sommer 2020 auf die motivierten Studentinnen und Studenten. Ebenso wie spannende Projekte und Tätigkeiten in vielfältigen Bereichen: von der Produktionsoptimierung über das Prozesscontrolling bis hin zur Fehler-Analyse und Qualitätskontrolle. Das große Plus: die Kandidaten bringen tatkräftig ihr Know-how ein – Wietersdorfer übernehmen den Rest.

Der Anbieter für Zement, Kalk, Rohrerzeugnisse und Industriemineralien ist mit seinen Marken Alpacem, w&p, Salonit, HOBAS, FLOWTITE, POLOPLAST und Calcit weltweit aktiv. „Unsere Unternehmensgruppe ist derzeit in mehr als 50 Ländern erfolgreich tätig. Ein Erfolg, den unsere engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erst ermöglichen“, sagt Wietersdorfer CEO Michael Junghans. „Umso mehr freut es uns, mit ‚Go International‘ die besten ‚Köpfe‘ für unser Unternehmen anzusprechen und den jungen Studentinnen und Studenten zu ermöglichen, wertvolle internationale Berufserfahrung zu sammeln.“

Internationale Karrieremöglichkeiten

Mehr als 2.700 Mitarbeiter sind aktuell für die Wietersdorfer Gruppe tätig. So vielfältig das Produktportfolio des Kärntner Traditionsbetriebes, so vielfältig sind auch die möglichen Tätigkeitsbereiche: von klassischen betriebswirtschaftlichen Berufsfeldern wie Controlling, IT, Personal, Vertrieb oder Projektmanagement bis hin zu Chemie, Elektrotechnik, Mechatronik oder Prozessmanagement. Die Karrieremöglichkeiten machen nicht an der heimischen Grenze halt: Beispiele für internationale Karrierewege innerhalb der Unternehmensgruppe gibt es viele.

Jetzt bewerben!

Bewerbungen zu den „Go International“ Praktikumsplätzen sind ab sofort bis zum 3. April 2020 unter www.wietersdorfer.com möglich. Weitere Informationen zu den Praktikumsplätzen und den Voraussetzungen finden sich ebenso unter diesem Link.