Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 07.07.2020

„Alles will an den Wörthersee!“

Wo übernachten? Wo essen? Wo Party machen? Als „Wörtherseebotschafter“ ist Otto Retzer in diesem Sommer gefragter denn je, weil viele seiner Freunde aus der Filmbranche hier Urlaub machen wollen. Von Melanie Lipic-Tscheppe

Bild QUER_2007_K_Retzer_Party_11_1907_K_100_Retzer_Shirley.jpg
Immer live dabei. Ohne Otto und Shirley Retzer geht am Wörthersee gar nichts. © Simone Attisani

Otto Retzer ist derzeit ganz schön im Stress. Und das liegt nicht nur daran, dass er für ServusTV vor der Kamera steht: „Ich drehe gerade einen Film, der am 13. September um 20.15 anlässlich meines 75. Geburtstages läuft und den Titel ‚Otto Retzer – Der Film meines Lebens’ trägt. Gefilmt wird in Kärnten, München und Wien“, erzählt er dem MONAT. Warum sein Telefon also die ganze Zeit klingelt? „Alles will heuer im Sommer an den Wörthersee. Und deshalb rufen mich Freunde und Bekannte an, damit ich ihnen bei der Zimmerbuchung helfe“, bestätigt er den Trend, dass Kärnten auch bei der Schickeria als Urlaubsziel heuer ganz hoch im Kurs steht. „Vor allem viele Freunde aus München, die normalerweise am Gardasee oder auf Mallorca Urlaub machen, wollen heuer zu uns", erzählt der Schauspieler und Regisseur ...

Die ganze Story lest ihr im MONAT - jetzt im Handel! 

 

Gut zu wissen: Natürlich können Sie auch ganz flexibel jeweils ab dem Erscheinungstermin die aktuelle Printausgabe als Einzelheft, als PDF-Download oder ein MONAT-Jahresabo bestellen. Das Kärntner MONAT Mini-Abo (3 MONATe um 10 Euro) kann man sich unter [email protected] checken!