Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.08.2020

Drive-in Kino

Cineasten aufgepasst: Vom 12. bis zum 15. August gibt es in Feldkirchen Autokinotage.

Bild Foto www.popup-cinema.at.jpeg
Auch in Kärnten gibt es mittlerweile Autokinos, die Nachfrage ist groß. Wer in Feldkirchen dabei sein möchte: Rasch Tickets sichern! Foto: www.popup-cinema.at

In den 60er Jahren waren die Autokinos der Renner, während der vergangenen Jahrzehnte sind fast alle von ihnen verschwunden. Nun feiern diese dank des großartigen Engagements von Katrin Landsfeldt in Kärnten ein Revival. Nächster Stopp ist der Amthof-Schotterparkplatz in Feldkirchen.

 

Programm

 

Der Kino-Reigen startet am Mittwoch (21 Uhr) mit dem Musikstreifen „Grease - Sing-A-Long“ aus dem Jahr 1978, am Donnerstag wird „Ziemlich beste Freunde“ (21 Uhr) über die Leinwand flimmern. Tags darauf steht „Skyfall“ (21 Uhr) auf dem Programm. Der Samstag ist den Familien gewidmet - und zwar mit „König der Löwen“ (19.30 Uhr). Und zum Abschluss gibt es um 22.45 Uhr eine Spätvorstellung mit „Deadpool 2“. Gezeigt werden die Filme in bester Bild- und Tonqualität auf einer 14x6 Meter großen LED-Wall - denn nur so kann man auch in der letzten Reihe ein tolles Kinoerlebnis genießen. Der Ton kommt über eine eigene Frequenz direkt ins Autoradio oder ein mitgebrachtes Radio. Die Tickets sind über die Homepage erhältlich und müssen vorab gekauft werden, Kids bis 14 Jahre haben freies Kinovergnügen. Einlass ist eine Stunde vor Filmbeginn, es gibt ein Drive-in-System für Tickets, Getränke sowie Snacks. In Planung sind noch weitere Autokinoabende in Kärnten, Details gibt es unter www.popup-cinema.at