Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 11.12.2020

Das Naturpark Bilder- und Rätselbuch

"Wauziwau – besucht den Naturpark Dobratsch"

Bild vlnr. Naturpark Ranger Julian Kogler, Wauziwau Bojoš, Kinderbuchautorin Denise Bernot.jpg
v.li.: Naturpark Ranger Julian Kogler, Wauziwau Bojoš und Kinderbuchautorin Denise Bernot © beigestellt

Umweltschutz spielerisch aufbereitet

Die grundlegenden Ziele eines Naturparks sind: Schutz, Bildung, Erholung, sanfter Naturtourismus und regionale Entwicklung. Der Naturpark Dobratsch hat in den letzten Jahren ein professionelles Bildungs- und Gästebetreuungssystem gemeinsam mit den Naturpark Rangerinnen aufgebaut. Schulen, Kindergärten, Einheimische und Gäste nutzten dieses Naturpark Angebot. 

In einem partizipativen Prozess wurden im Rahmen des LEADER Projektes gemeinsam mit Vertretern des Naturparks Dobratsch, den Pädagoginnen und Pädagogen der Naturpark Bildungseinrichtungen und der Kinderbuchautorin Denise Bernot das Naturpark Bilder- und Rätselbuch: „Wauziwau – besucht den Naturpark Dobratsch“ erarbeitet. 

Im Zuge einer Reise durch den Naturpark sollen wichtige Tier- und Pflanzenarten beschrieben werden. Dadurch soll kindgerecht auf Umweltschutzaspekte eingegangen werden. Den Kindern sollen auf diese Weise ein paar sogenannte „Verhaltensregeln“ spielerisch nähergebracht werden. Jedes einzelne Kind der Naturpark Volkschulen und des Naturpark Kindergarten erhält kostenlos ein Exemplar vom Bilder-, Lese- und Vorlesebuch sowie ein Rätsel- und Ausmalbuch. 

Alle Beteiligten sind sich sicher, dass gerade jetzt diese Bücher eine schöne Abwechslung im zurzeit doch sehr herausfordernden Schulalltag sind! 

Tipp!

Bestellen kann man das Naturpark Bilder- und Rätselbuch: „Wauziwau – besucht den Naturpark Dobratsch“ auch direkt bei der Autorin und Illustratorin Denise Bernot