Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 04.05.2021

Viva la Vespa!

Eine Diva, die das Dolcefarniente liebt. Und das seit 75 Jahren. Wir haben echte Kärntner Vespisti aufgespürt. Warum sie so auf ihre „Wespe“ abfahren, erzählen sie hier. Text: Birgit Sacherer

Bild 2105_Vespa_Kuttnig_Port_Bauer483.JPG
Werbe- und PR-Fachfrau Barbara Kuttnig "liebt den Fahrtwind im Sommer, das italienische Lebensgefühl und die Freiheit auf zwei Rädern" © Helge Bauer

Kultgefährt

Sie verkörpert Lebenslust, Leidenschaft und weckt Emotionen. Sie ist jung, zeitgenössisch, modern und stilvoll. Und das seit 75 Jahren. Längst ist die Vespa rund um den Globus nicht mehr aus dem Straßenbild wegzudenken. Bis heute sind an die 20 Millionen Vespas ausgeschwärmt. Und der Erfolg scheint, auch oder gerade in Zeiten wie diesen ungebrochen. Je älter, desto eher zickt der Kultroller und macht einen Mordslärm samt Rauchwolke, wenn er nach dem x-ten Kick endlich anspringt. Zweitakter gehören eben gehört, gesehen und auch gerochen ...

Die ganze Story lesen Sie im aktuellen MONAT!