Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.05.2021

Meine entspannte Auszeit

Day Spa und mehr: Diese Kärntner Wellness-Tempel sind bereit, um uns mit ihren himmlischen Angeboten zu verwöhnen. Von Melanie Lipic-Tscheppe

Bild 2105_K_Spa_Kaernten ThermeRegion Villach Tourismus_Stefan Leitner_KärntenTherme_51.jpg
Kärnten Therme © Region Villach Tourismus/Stefan Leitner

Herrliche Pause

In der KärntenTherme in Villach hat man die Möglichkeit, einen traumhaften Wellnesstag in einer 2000 Quadratmeter großen Spa- und Saunawelt mit Finnischen Außensaunen, Bio-Sauna, Dampfbad und großzügigem Hamam zu verbringen. Auch der Panorama-Whirlpool und das erfrischende Kaltwasserbecken auf der Dachterrasse lassen keine Wellnesswünsche offen. Nach einer wohltuenden Rückenmassage entspannt man im Ruhebereich. Premium Day in der KärntenTherme: 125,- € p. P. Die Sauna ist täglich von 10-21 Uhr geöffnet (Fun ab 9 Uhr). www.kaerntentherme.com

 

Bild 2004_K_Day Spa_Ronacher_FC_Michael Huberrbk16_0203.jpg
Thermenhotel Das Ronacher © Michael Huber

Relax-Oase mit Nockberge-Blick

Das Spa-Angebot hier im Thermenhotel Das Ronacher in Bad Kleinkirchheim kann ab einer Übernachtung genutzt werden. Es umfasst den Zutritt zur 5500 Quadratmeter großen Thermen- und Wohlfühlwelt mit fünf Thermalpools, dem weitläufigen Saunadorf sowie vielen Entspannungsoasen wie dem Zirbenwellnesstraum. Unbedingt probieren: die „Cacao Sauna-Aufguss-Zeremonien“. Entdecken Sie dazu den Yogapavillon und das erste Physio Gym Europas. Eine Übernachtung gibt‘s ab 195,- € p. P. inklusive Halbpension mit Frühstück bis 12 Uhr mittags und abends 6-Gang-Gourmet-Dinner. Himmlische Treatments wie Thaimassage, Ayurveda, Gesundheit und Beauty sind zubuchbar. www.ronacher.com

Bild 2105_K_Spa werzer_(c)Martin Steinthaler (2).JPG
Werzer's Badehaus © Martin Steinthaler

Den See immer im Blick

Der beheizte 32 Grad warme Outdoorpool im Wörthersee ist wohl das unumstrittene Highlight im Werzer’s Badehaus in Pörtschach. Im Ambiente des historischen Badehauses kann man besonders stilvoll durchatmen und die Seele baumeln lassen. Dazu gibt‘s 2000 Quadratmeter Seenwellness mit beheiztem Indoor- und Outdoorpool, See-Saunen mit direktem Seezugang, eine eigene Liegewiese, Ruheräume, einen Fitness- und Gymnastikraum sowie eine große Auswahl an Beauty- und Wellnessanwendungen. Highlight: Im ersten Stock des Badehauses befindet sich die exklusive Sunset Suite! badehaus.werzers.at

 

Weitere Wellness-Hotspots in ganz Kärnten finden Sie in unserer Mai-Ausgabe vom MONAT!