Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 14.06.2021

Gin aus Kärnten

CARGINTHIA!

Bild 2106_K_TT_carginthia_DSC04463-2.jpg
Foto: 2106_K_TT_carginthia_DSC04463-2

Seit rund zwei Jahren produzieren die beiden Mittelkärntner Mario & Max ihren eigenen Gin mit dem klingenden Namen Carginthia. 

Bei Carginthia legt man sehr viel Wert auf Handarbeit. Vom Abreiben der Zitrusschalen, übers Destillieren, bis hin zum Abfüllen und Etikettieren der Flaschen wird alles per Hand gemacht.

Gebrannt wird in einem umgebauten Schafstall am Fuße des Wachsenberges.

Ingesamt neun Botanicals geben dem Gin einen unverwechselbaren Geschmack, wobei Wacholder aber im Vordergrund steht. Die Schalen der Zitronen und Orangen sorgen für einen Hauch an Frische, abgerundet wird der Geschmack von Rosmarin und Zimt. Als klassischer Gin Tonic der perfekte Sundowner.

 

Bild 2106_K_TT_carginthia_DSCF7092.jpg
Foto: 2106_K_TT_carginthia_DSCF7092

BOX: CARGINTHIA - Gin aus Kärnten, Mario Stranig & Maximilian Prasser, Wo: Wachsenberg 33, 9560 Feldkirchen, Kontakt: Mario 0664/8275819 , Max 0664/1489475, [email protected]Web: Instagram, Facebook, www.carginthia.com