Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 04.03.2019

Get going: Fit für den Frühling!

Der Sommer kommt schneller, als erwartet. Mit diesen Tipps holt ihr euren Body aus dem Winterschlaf.

Bild iStock-910870286.jpg
Body Positivity wird diesen Sommer bei uns groß geschrieben! © iStock by Getty Images

Der Sommer kommt schneller, als erwartet und plötzlich ist er da, der Tag an dem uns der Bikini begegnet. Nur keine Panik! Wir zeigen euch die leichtesten Tricks, um euren Körper sanft aus dem Winterschlaf zu wecken. Curvy oder Slim - Das Wichtigste ist, dass wir uns in unserer Haut wohlfühlen und unseren Körper gesund halten. #Everybodyhasabikinibody

Unsere Top 4 Tipps um fit in die neue Jahreszeit zu starten!

Ab nach draußen!

Im Frühling beginnt die Temperatur endlich wieder zu steigen und somit können alle Aktivitäten, außerhalb der eigenen vier Wände, wieder so richtig genossen werden! Also, raus an die frische Luft für einen Spaziergang durch die City, ein bisschen relaxen im Park oder ab ins Lieblingscafe mit einem guten Buch in der Tasche. Hauptsache die Sonne genießen!

Bild savs-511880-unsplash.jpg
© Photo by Savs on Unsplash

Ich nehm das Rad!

Nach der kalten Jahreszeit hat unser Bike lange genug in den Kellerräumen auf uns gewartet! Einfach raus und ab auf die Straße, um die Stadt zu erkunden oder bei den alltäglichen Erledigungen mal auf die Öffis verzichten. Macht super Spaß und bringt deinen Körper in Schwung! 

 

Bild dario-mendez-1236558-unsplash.jpg
© Photo by Darío Méndez on Unsplash

Strong & Healthy

Fitness ist, neben der Ernährung, das A & O wenn es um einen gesunden Lifestyle geht. Da Sport gemeinsam einfach viel mehr Spaß macht, gibt es einen ganz einfachen Weg, euch zusätzlich zu motivieren. Trommle deine Freundinnen zusammen und probiert gemeinsam was Neues aus. Outdoor-Yoga, Inline-Skaten, Fitness-Kurse, Joggen - was immer euch Spaß macht und fit hält!

Bild bruce-mars-556415-unsplash.jpg
Workout im Gym oder im Park- ihr entscheidet! © Photo by bruce mars on Unsplash

One Step at a Time

15 Minuten reichen schon um deinen Körper und die Muskeln in Schwung zu bringen! Jeden Tag in die Gesundheit und dein körperliches Wohlgefühl zu investieren, wird sich am Ende wirklich auszahlen. Im Internet findest du tausende kurze Workouts, die in Summe einen großen Unterschied machen! Auf Pinterest oder Youtube gibt es zahlreiche kostenlose Fitnessübungen, die perfekt für Zuhause sind! Tu dir was Gutes!

 

Bild form-1352376-unsplash.jpg
Youtube-Tutorials können dir beim aktiv werden helfen! © i Stock by Getty Images