Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 28.01.2018

Interieur-Trend: Hallo again, Schallplatte!

Wir können gar nicht mehr genug bekommen von dem dekorativen Vinyl!

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt wird. Durch den Aufruf des Inhaltes besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter auf Daten in Ihrem Browser zugreifen kann. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören. Nähere Infos dazu finden Sie in den Datenschutzbestimmungen des Anbieters.

Werde auch du zum Musik-Guru!

Back to the roots!

Dieser Interieur-Trend ist nicht nur was fürs Auge, sondern auch fürs Ohr. Die hübschen Vinyl-Platten lassen sich super fremdentzwecken und zu coolen DIY-Projekten umfunktionieren. Man nehme ein paar alte, zerkratzte Platten und mit etwas Geschick kann schon bald ein neues It-Wohnaccessoire dein Zuhause verschönern. Aber auch in ihrer ursprünglichen Form, geordnet in einer schönen Plattensammlung, sind sie ein wahrlicher Hingucker. Noch dazu kommt, dass deine Lieblingsmusik immer griffbereit in deinem Wohnzimmer auf dich wartet und du die besten Klänge direkt vom Vinyl genießen kannst. 

Wir zeigen euch einige Ideen, wie ihr mit Schallplatten eure Wohnung aufhübschen könnt!