Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 04.02.2020

Spannender geht's wohl kaum

Aissata und Angelika lagen nach der ersten Wahlrunde gleichauf

Bild header HOMEPAGE_kleiner03.jpg
Wer wird bald vom MONAT-Cover lachen? Die große Wahl!

Insgesamt bewarben sich sieben Kärntner Schönheiten um die Chance, 2020 ein MONAT-Covergirl zu sein. Das Online-Voting brachte unsere Server zum Glühen. Am Ende gab es keine Entscheidung und wir müssen die Wahl verlängern, denn Angelika Rocil (24) und Aissata Ndiaye (29) lagen nach Abschluss der Abstimmung gleichauf.

Übrigens sind beide Schönheiten „Entdeckungen“ des Villacher Fotografen Simone Attisani. Dabei musste er sehr lange geduldig sein, bis sich Angelika zu einem Shooting in seinem Studio entschloss. Attisani ist auf einer Veranstaltung auf sie aufmerksam geworden, hat ihr seine Visitenkarte gegeben. Angelika habe sich aber erst nach einem Jahr bei ihm gemeldet, erzählt er.

 

Bild 191021-Aissi-0051.jpg
Aissata Ndiaye (29) aus Villach ©Simone Attisani
Bild Angelika _MG_0255-2.jpg
Auch Angelika Rocil (24) überzeugte die MONAT-Community beim ersten Online-Voting ©Simone Attisani

Das Warten hat sich gelohnt: „Sie hat so einen lässigen unschuldigen Blick“, schwärmt Attisani. Als „richtig crazy“ beschreibt der Fotograf di zweite Kandidatin der Stichwahl, Ais- sata. „Ihr Look und ihre Haare sind einzigartig, ihr Lachen sehr ansteckend und sie rockt jedes Shooting“, so Attisani. Unterschiedlicher könn-ten die zwei Finalistinnen nicht sein, aber Coverpotenzial haben sie beide, befindet er. Nun sind aber erneut die MONAT-Leser am Wort.

 

Das Voting für das Covershooting mit Fotografin Anja Koppitsch läuft bis 29. Februar - und zwar hier