Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 18.10.2022

Von charmant bis elegant: auf Casino-Tour durch Österreich

Jetzt, wo es in die kalte Jahreszeit geht, locken natürlich viele österreichische Regionen zum Skisport, doch nicht jeder verbringt gerne im Winter Zeit im Freien. Wer sich dennoch eine Auszeit gönnen und einen Urlaub planen möchte, kann alternativ eine Casino-Tour durchs Land planen. Die Spielbanken Österreichs bieten nicht nur traditionsreiches oder modernes Ambiente, sondern je nach Lage auch ein herrliches Panorama auf die umliegende Landschaft. Die Gäste kommen beim großen Spiel wie Roulette, Blackjack und Baccarat ebenso auf ihre Kosten wie beim modernen Automatenspiel. Darüber hinaus wird in den bekannten Casinos Österreichs oft tolles Entertainment geboten: kulinarische Erlebnisse in den Restaurants und Bars der Spielbanken, ebenso wie bunte Veranstaltungen für jeden Geschmack.

Bild lkjklew.jpg
© Unsplash

Insgesamt zwölf Casinos stehen in Österreich derzeit zur Wahl, wobei jedes seinen eigenen Charme besitzt. Wer eine Rundreise plant, sollte sich am besten vorab über die Buchungspakete, die oftmals Jetons und Casino Spielvergnügen mit kulinarischen Erlebnissen verbinden, ebenso wie über den aktuellen Veranstaltungskalender informieren. Zudem mag es hilfreich sein zu wissen, wann Cash-Games stattfinden und wann Turniere abgehalten werden. In den meisten Casinos werden beide Varianten angeboten, wobei Turniere oftmals auf bestimmte Wochenenden oder Abende begrenzt sind. Ebenfalls gut zu wissen ist die Einsatzhöhe beziehungsweise der Buy-In bei Turnieren, um sein Budget im Voraus und verantwortungsbewusst zu planen.

Casino Salzburg

Salzburg ist zu jeder Zeit eine Reise wert, und das prachtvolle Casino der Stadt muss man einfach einmal besucht haben. Wenngleich es bereits seit 1934 im Schloss Mirabell existierte, zog es 1993 in das prachtvolle Barockschloss Klessheim um. In eleganter Atmosphäre wird hier großes Spiel abgehalten, zu dem man wenigstens in semi-formeller Kleidung – beispielsweise in einem Polohemd mit langer Hose und geschlossenen Schuhe – erscheinen sollte. Krawattenpflicht besteht hier jedoch keine mehr. Gespielt werden kann hier amerikanisches Roulette, Blackjack, Macau Baccarat (auch Punto Banco genannt) sowie Poker, wobei natürlich auch regelmäßige Pokerturniere stattfinden. Moderne Spielautomaten warten ebenfalls auf die Gäste, wobei Roulette hier auch in elektronischer Form gespielt werden kann.

Casino Baden

Elegant geht es auch im Casino Baden zu, in dem zumindest die Herren im Sakko erscheinen sollten. Die traditionsreiche Spielbank im Süden von Wien gilt als eine der schönsten und größten Europas, zumal sie heute auch an ein Kongresszentrum angeschlossen ist. Im wunderschönen, denkmalgeschützten Kurhaus kann bereits seit 1934 gespielt werden, mit Unterbrechung während des Zweiten Weltkriegs. Angeboten werden in diesem Casino amerikanisches Roulette, Blackjack und Poker, wobei regelmäßig Texas Hold’em wie auch Omaha Pokerturniere stattfinden. Zudem wartet eine große Auswahl an über 280 Spielautomaten auf die Besucher, wobei sich darunter auch elektronisches und Multi Roulette befinden. Ein elegantes Erlebnis ist auch der Besuch des Casino Restaurants Baden, das sowohl Menüs wie auch À-la-carte-Speisen anbietet.

Casino Wien

Auch Wien lockt jedes Jahr Touristen aus allen Regionen Österreichs wie auch der ganzen Welt an, und ein Besuch des Casinos sollte während einer Reise dorthin nicht fehlen. Im prunkvollen Palais Esterházy gelegen, zeigt sich die Spielbank innenarchitektonisch von zeitgenössischer Seite, dank seiner Fülle an modernen Kunstwerken. Die Kleiderordnung ist hier semi-formell, angeboten werden hier sowohl amerikanisches wie auch französisches Roulette, Blackjack, Punto Banco sowie Poker und insgesamt 271 Spielautomaten. Poker findet hier allerdings nur als Cash-Game, nicht im Rahmen von Turnieren statt. Das Automatenspiel befindet sich in diesem Casino übrigens in legerer Atmosphäre im Erdgeschoss, während sich in den oberen Stockwerken die eleganten Salons für das große Spiel befinden. Ein elegantes Restaurant sowie eine Cocktailbar runden das Angebot ab. 

Casino Bregenz

Das Casino Bregenz am Bodensee ist im Vergleich zu den traditionellen Spielbanken in Österreich architektonisch modern, bietet direkt am Bodenseehafen und der Seepromenade im Festspielbezirk gelegen zudem ein herrliches Panorama. Die Kleiderordnung ist dabei formell, Damen sollten im Abendkleid, Herren im Sakko erscheinen. Angeboten wird im seit 1975 bestehenden Casino amerikanisches Roulette wie auch Blackjack und Poker. Zudem gibt es ein riesiges Angebot von knapp 300 Spielautomaten, inklusive zehn Multi-Roulette-Automaten. Wer sich mehr als nur Glückspiel wünscht, sollte den Veranstaltungskalender des Casino Bregenz studieren - vom Croupier-Kurs zur Frisurentrendshow wird hier eine Menge geboten!

Casino Graz

Das Casino Graz ist etwas kleiner, mitten im Grazer Zentrum in der Landhausgasse gelegen, lohnt es jedoch ebenfalls einen Besuch. Im Bistro und in der Lounge lässt es sich entspannen und genießen, im Spielbereich wird Roulette, Blackjack und Poker angeboten, samt regelmäßiger Texas Hold’em Turniere. Knapp 150 Spielautomaten mit den beliebtesten Automatenspielen warten ebenfalls auf die Gäste, die in eleganter Kleidung erscheinen sollten. Wer kein Sakko dabei hat, kann es sich vor Ort jedoch gegen eine Gebühr ausleihen.

Casino Innsbruck

Auch das Casino Innsbruck gehört zu den architektonisch modernen Spielbanken Österreichs und besteht erst seit Ende 1992. Eine gigantische Glasfassade bietet herrlichen Blick auf die Umgebung, während die Besucher bei Roulette, Blackjack, Punto Banco und Poker ihr Glück wagen können, und auch Poker-Turniere finden hier regelmäßig statt. 205 Automaten warten in einem legeren Bereich auf Gäste, zum großen Spiel sollte man allerdings in eleganter Kleidung erscheinen.

Bild sdfsf.jpg
© Pixabay

Casino Kleinwalsertal

Ein absolutes Muss für Casino-Fans ist ein Besuch im Kleinwalsertal, wo die moderne Spielbank direkt in den Alpen liegt und damit eines der höchstgelegenen Casinos Europas ist. Hier legt man großen Wert auf familiäre Atmosphäre und Gastfreundlichkeit, besonders auch im integrierten Restaurant mit herrlicher Terrasse und Alpenblick. Angeboten wird Roulette, Blackjack und Poker, sowohl als Cash-Games wie auch in Form von Texas Hold’em und Omaha Turnieren, zudem befinden sich in der beschaulichen Spielbank rund 70 Automaten. Wer nach dem Spiel gern etwas Bewegung hat, kann den Abend in der Tanzbar ausklingen lassen. Obwohl man hier auf Gemütlichkeit setzt, gilt auch im Casino Kleinwalsertal eleganter Dresscode.

Casino Kitzbühel

Das Casino Kitzbühel gehört zu den kleineren Casinos Österreichs und befindet sich seit 1969 im Hotel Goldener Greif. Elegant und stilvoll geht es hier ebenfalls zu, besonders an den Tischen mit amerikanischem Roulette, Blackjack und Poker – sowohl als Cash-Games wie auch in Form von Turnieren. Ergänzt wird das Angebot von 88 modernen Spielautomaten. Trotz der gemütlichen Atmosphäre sollte man smart-casual gekleidet kommen.

Casino Velden

Direkt im beliebten Urlaubsort Velden gelegen, bietet das Casino einen traumhaften Blick auf den Wörthersee, besonders von der Seeterrasse aus, auf der man sich nach einem aufregenden Spiel stärken kann. Angeboten werden hier ebenfalls Roulette, Blackjack und Poker samt Texas Hold’em Turnieren, zudem gibt es rund 230 Automaten. Auf der Terrasse mit südlichem Flair können die Besucher besonders im Sommer ein tolles Entertainmentangebot erwarten.

Casino Seefeld

Seefeld lockt bekanntlich zum Wintersport sowie mit seinem großen Erlebnisbad. Das Casino liegt in einem Gasthof direkt im Zentrum der Stadt und bietet gemütliche, familiäre Atmosphäre. Gespielt werden können auch hier alle wichtigen Tischspiele, und besonders der Poker-Bereich ist im Casino Seefeld bekannt für seine Showturniere. Das elektronische Angebot umfasst rund 100 Automaten sowie elektronisches Roulette.

Casino Linz

Auch das Casino Linz gehört zu den modernen Spielbanken Österreichs und ist mit Eröffnungsdatum 1982 eines der jüngsten Casinos des Landes, das besonders mit seiner großartigen Inneneinrichtung und Beleuchtungseffekten begeistert. Das Casino lebt von seinem bunten Veranstaltungskalender sowie einem großen Angebot an Tischspielen, Pokerturnieren sowie 263 Spielautomaten. Der Dresscode hier ist smart-casual.

Casino Zell am See

Das Casino in Zell am See ist mit 1.000 Quadratmetern Spielfläche intim und beschaulich, jedoch aufgrund seiner wunderschönen Lage direkt am Romantikhotel „Zum Metzgerwirt“ und Bergblick absolut einen Besuch wert. Gespielt wird hier Blackjack, Roulette und Poker, daneben warten rund 60 Automaten auf die Besucher.