Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 06.08.2019

Comeback von Destiny's Child?

"Say my name, say my name..." sind die Lyrics zu einem der berühmtesten Songs der Girlband Destiny´s Child, die unsere Pop-Ikone Beyoncé bekannt gemacht hat. Soll es dieses Jahr noch ein lang ersehntes Comeback geben? Ganze 15 Jahre nach dem letzten gemeinsamen Album denken sie über ein Comeback nach.

Bild 20050614_PD6768.HR.jpg
Von Beyoncé Knowles geführt, wollen die Freundinnen erneut die Bühnen dieser Welt rocken. ©VISUAL AGENTUR / Action Press / picturedesk.com

Die britische Boulevardzeitung „The Sun“ kündigte gestern Abend an, dass sich die Pop-Band "Destiny´s Child" möglicherweise wieder zusammenschließt. Nach ihrer langen Regentschaft in den Charts löste sich die Gruppe 2006 auf. Die Bandmitglieder Beyoncé Knowles, Michelle Williams und Kelly Rowland dachten bereits 2008 über ein gemeinsames Comeback nach, gingen dann aber doch getrennte Wege. Der erwartete Erfolg für Kelly und Michelle als Solo-Künstlerinnen blieb aus, während Beyoncé zu einer der erfolgreichsten Solokünstlerin der Musikwelt wurde. Für sie bedeutete der Solo-Gang einen steilen Karriereaufstieg. Sie startete voll durch, was sich dadurch zeigt, dass wir sie heute auch unter dem Namen "Queen-B", Königin des Pop, kennen. Was Michelle und Kelly angeht, na ja... ihre Namen kennt man eben nicht mehr.  

Bild 20050614_PD6749.HR.jpg
©VISUAL AGENTUR / Action Press / picturedesk.com

"Survivor"

Ihr letztes gemeinsames Album brachte das Trio also vor sage und schreibe 15 Jahren heraus. Jetzt wollen sie beweisen, dass sie die Charts noch immer anführen können. Das zeigen die drei schon beim Coachella-Festival 2018. Dort performten sie unter anderem ihre Hits "Soldier" und "Say My Name". Und die Festival Gäste jubelten!

Inspiration durch die "Spice Girls" 

Aufgrund von Beyoncés Bekanntheitsgrad ist es naheliegend, dass sie die treibende Kraft in diesem Projekt ist. Das Trio plant schon heimlich das Comeback, berichten Insider.

Die Spice Girls haben es erfolgreich vorgemacht: im Mai und Juni diesen Jahres gingen diese – mit Ausnahme von Victoria Beckham – wieder zusammen auf Tournee und ließen die 90er mit Hits wie "Wannabe" wieder aufleben. Beyoncé plant womöglich, mit Michelle und Kelly das Gleiche starten, nur "größer und besser".

Im Falle eines Comebacks können die Fans mit neuen Songs und vielleicht sogar einer Tournee rechnen. Wir bleiben gespannt!

Bild 20050525_PD2549.HR.jpg
So oder ähnlich kann das Comeback von Destiny´s Child aussehen. ©LIST, WOLFGANG / Action Press / picturedesk.com