Loading…
Du befindest dich hier: Home | Upgrade

Upgrade | 06.11.2020

Kinder-Einkleideaktion von Kiwanis Villach Santicum

Bei der schon traditionell jährlich durchgeführten Einkleideaktion konnte der Kiwanisclub Villach Santicum heuer 75 Kinder einkleiden.

Bild Kiwanis Einkleidatkion Villach 2020.jpeg
Foto: Villach/Karin Wernig: vl: Chakib Sehabi, Fabian Schatzmayr, Otto Wogatai, Gerd Schatzmayr, Andreas Kavalirek, Bgm. Günther Albel

Mit der freundlichen und großzügigen Unterstützung durch Margit Schweizer (Filialleiterin C&A-Villach) sowie Villach-Bürgermeister Günther Albel und Stadtrat Peter Weidinger konnte der Kiwanisclub Villach Santicum heuer wieder 75 bedürftige Kinder aus dem Raum Villach einkleiden. Die Einkleideaktion, die tradionell jährlich durchgeführt wird um bedürftigen Kindern warme Wintermonate zu bescheren, ging unter Einhaltung aller Corona-Regeln in der C&A Filiale Villach Neukauf über die Bühne. 

Die Auswahl der Kinder, die sich ihre Winterkleidung um je rund € 100,- selber aussuchen dürfen, erfolgt durch die örtlichen Volksschulen. So kann sichergestellt werden, dass wirklich nur Kinder (im Volksschulalter) eingekleidet werden, deren Eltern sich keine entsprechende Kleidung leisten können.

„Eine solche Aktion kann natürlich nur durchgeführt werden, wenn genügend Geld in der Kassa ist!“, betont Präsident Gerd Schatzmayr vom Kiwanis Club Villach Santicum und freut sich mit den übrigen Clubmitgliedern über jede Spende. Infos: https://www.facebook.com/kiwanis.villach.santicumhttp://villach-santicum.kiwanis.at.